Kann ich mein Gepäck nach Roncesvalles befördern lassen?

Ja, aber … warum sollten Sie das tun? Wenn Sie meinen Ihr Rucksack sei zu schwer, dann ist es vielleicht besser ein paar extra Pfunde zu Hause zu lassen. Sie werden davon auf Ihrem ganzen Camino profitieren!

Alles was Sie zu Hause lassen, macht es leichter zu laufen. Das klingt wie eine Binsenweisheit, aber wenn Sie erst einmal unterwegs sind werden Sie merken wie wahr es ist. Sie werden überrascht sein wie wenig Sie wirklich brauchen.
Natürlich gibt es keine „festen“ Standards, aber über den Daumen gepeilt ist es so: Ihr Rucksack „darf“ nicht mehr wiegen als 10-15% Ihres Körpergewichtes. Besonders wenn Sie nicht zelten.


Falls Sie sich entscheiden Ihr Gepäck transportieren zu lassen: Express Bourricot  fährt täglich von Saint-Jean nach Roncesvalles. „Express Bourricot“ wird von Caroline geführt, die auch Englisch spricht. Sie können sie anrufen (Tel. (0033) (0) 6 61 96 04 76) oder mailen.